40.000

BremmNeujahrsempfang der VG Cochem: Was ein Gemeinwesen zusammenhält

Kevin Rühle

Ein wenig bricht die Verbandsgemeinde Cochem, respektive Wolfgang Lambertz als Bürgermeister, mit den Erwartungen an einen Neujahrsempfang. Die Ansprache des Bürgermeisters fällt recht kurz aus im Calmont-Forum in Bremm. Kein großer Rückblick auf das vergangene Jahr, keine Auflistung von Vorhaben für 2019. Dafür sind viele Ehrenamtler aus der Verbandsgemeinde geladen, „sie sind alle Ehrengäste“, sagt Lambertz.

Der Hauptredner des Abends ist kein Politiker, das Thema nicht konkret. Die Ziele der VG wurden kurzerhand auf kleine Flyer verbannt, die auf den Stehtischen liegen: „Schwerpunkte 2019“ liest man. ...

Lesezeit für diesen Artikel (551 Wörter): 2 Minuten, 23 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Kreis Cochem-Zell
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski Nina Borowski (nbo)
Online regional

E-Mail
Anzeige
epaper-startseite
Regionalwetter
Samstag

-5°C - 2°C
Sonntag

-5°C - 1°C
Montag

-4°C - 1°C
Dienstag

-3°C - 2°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach