40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Mittelmosel
  • » In die Stiefel, fertig, los! Ministerin Lemke eröffnet Fernwanderweg Moselsteig
  • Aus unserem Archiv
    Bernkastel-Kues

    In die Stiefel, fertig, los! Ministerin Lemke eröffnet Fernwanderweg Moselsteig

    Den neuen Fernwanderweg Moselsteig zwischen Perl und Koblenz hat die rheinland-pfälzische Wirtschaftsministerin Eveline Lemke am Vormittag auf dem Karlsbader Platz in Bernkastel-Kues vor gut 600 Gästen eröffnet.

    Armand Ducornet (links), Vizepräsident der Europäischen Wandervereinigung, übergibt in Bernkastel-Kues eine Urkunde an Landrat Gregor Eibes, den Aufsichtsratsvorsitzenden der Mosellandtouristik. Sie bescheinigt, dass der neue Moselsteig die Kriterien eines "Leading Quality Trail - Best of Europe" erfüllt, als sechster und längster Weg in Europa. Rechts die rheinland-pfälzische Wirtschaftsministerin Eveline Lemke.
    Armand Ducornet (links), Vizepräsident der Europäischen Wandervereinigung, übergibt in Bernkastel-Kues eine Urkunde an Landrat Gregor Eibes, den Aufsichtsratsvorsitzenden der Mosellandtouristik. Sie bescheinigt, dass der neue Moselsteig die Kriterien eines "Leading Quality Trail - Best of Europe" erfüllt, als sechster und längster Weg in Europa. Rechts die rheinland-pfälzische Wirtschaftsministerin Eveline Lemke.
    Foto: David Ditzer

    Der 365 Kilometer lange Weg soll den Wandertourismus in der Region weiter ankurbeln. Im Festzelt auf dem Karlsbader Platz markierte selbstredend das obligatorische Durchtrennen eines Bandes symbolisch, dass es von nun an auf dem Moselsteig wandertouristisch so richtig vorangehen kann.

    Ging es letztlich auch schon, denn an der Eröffnungswanderung, die nach Zeltingen-Rachtig führte, beteiligten sich nach Angaben der Regionalmarketing-Gesellschaft Mosellandtouristik rund 500 Wanderer, unter ihnen die Ministerin. Sie betonte in ihrer Rede, die "Verknüpfung von Wandern, Kultur und Kulinarik" sei "das Erfolgsrezept für das Wanderland Rheinland-Pfalz".

    Lemke dankte allen beteiligten Kommunen und allen Menschen, die mitgeholfen hatten, das 680 000 Euro teure Mammutprojekt Moselsteig innerhalb von gut fünf Jahren zu verwirklichen. "Es ist super, was Sie hier machen", unterstrich sie. dad

    Ein ausführlicher Bericht zur Eröffnung des Moselsteigs folgt.

    Der Moselsteig: Wissenswertes für Reisende Mein Reise-Tipp: Das Gute muss nur entdeckt werdenMoselsteig: Einer der schönsten Wanderwege in EuropaLosgewandert: Der Moselsteig führt zu vielfältigen Genüssen Der Moselsteig ist eröffnetweitere Links
    Cochem Zell
    Meistgelesene Artikel
    Online regional
    Nina Borowski

    Nina Borowski

    Regio-CvD Online

     

    Mail

    Anzeige
    epaper-startseite
    Regionalwetter
    Mittwoch

    10°C - 21°C
    Donnerstag

    12°C - 21°C
    Freitag

    12°C - 18°C
    Samstag

    11°C - 17°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige