40.000

Cochem-ZellFehlt es den Wintervögeln in Cochem-Zell an Natur?

drü

In diesem Jahr sind Ende Januar bei der bundesweiten Aktion „Stunde der Wintervögel“ des Naturschutzbund Deutschland (Nabu) sehr viel weniger Tiere beobachtet worden als noch vor einem Jahr – auch im Kreis Cochem-Zell. Nach den Zahlen des Nabu wurden hier 3003 Vögel von 117 Beobachtern gezählt – 2018 waren es noch 4064 Tiere und 100 Hobbyornithologen gewesen.

„Man merkt, dass die Anzahl der Vögel rapide zurückgegangen ist“, beurteilt Peter Schlaf im Gespräch mit der RZ die Situation. Der Kaifenheimer ist Mitbegründer der örtlichen Naturschutzgruppe und arbeitet als ...
Lesezeit für diesen Artikel (343 Wörter): 1 Minute, 29 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Kreis Cochem-Zell
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski Nina Borowski (nbo)
Online regional

E-Mail
epaper-startseite
Regionalwetter
Samstag

-3°C - 9°C
Sonntag

0°C - 10°C
Montag

3°C - 13°C
Dienstag

4°C - 14°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach