40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Mittelmosel
  • » Fahrzeug beschädigt Hauserker in Traben - Fahrer flüchtet
  • Aus unserem Archiv
    Traben-Trarbach

    Fahrzeug beschädigt Hauserker in Traben – Fahrer flüchtet

    Der Erker eines Zweifamilienhauses an der Trabener Bismarckstraße (Ecke Lorettastraße) ist durch den Aufbau eines größeren blauen Fahrzeugs beschädigt worden. Wie die Polizei mitteilt, machte sich dessen Fahrer aus dem Staub, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Der Unfall ereignete sich zwischen Sonntag, 16. September, 13 Uhr, und Dienstag, 18. September, 15 Uhr.

    Die Polizei sucht Zeugen eines Unfalls in Traben-Trarbach.
    Die Polizei sucht Zeugen eines Unfalls in Traben-Trarbach.
    Foto: picture alliance

    Traben-Trarbach - Der Erker eines Zweifamilienhauses an der Trabener Bismarckstraße (Ecke Lorettastraße) ist durch den Aufbau eines größeren blauen Fahrzeugs beschädigt worden. Wie die Polizei mitteilt, machte sich dessen Fahrer aus dem Staub, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Der Unfall ereignete sich zwischen Sonntag, 16. September, 13 Uhr, und Dienstag, 18. September, 15 Uhr.

    Die Polizei sucht nun mögliche Zeugen des Unfalls. Hinweise nimmt die Polizeiwache Traben-Trarbach entgegen, Telefon 06541/6270.

    Cochem Zell
    Meistgelesene Artikel
    Online regional
    Nina Borowski

    Nina Borowski

    Regio-CvD Online

     

    Mail

    Anzeige
    epaper-startseite
    Regionalwetter
    Sonntag

    9°C - 13°C
    Montag

    10°C - 14°C
    Dienstag

    10°C - 15°C
    Mittwoch

    10°C - 17°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige