40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Mittelmosel
  • » Einsatz: Schwerer Unfall zwischen Faid und Büchel [Mit Video]
  • Aus unserem Archiv
    Faid/Büchel

    Einsatz: Schwerer Unfall zwischen Faid und Büchel [Mit Video]

    Bei einem dramatischen Verkehrsunfall sind am Donnerstag zwei Männer schwer verletzt worden. Ein Kleinwagen stieß mit einem Lkw zusammen, der in der Folge von der Straße abkam, einen Baum durchschlug und die geladenen etwa 18 Tonnen Lavasplitt auf der Bundesstraße 259 verteilte. Die Strecke musste für mehrere Stunden gesperrt werden.

    Ein Zeuge hat den Hergang des Unfalls beobachtet, die Polizei hält die Aussage für schlüssig. Kurz hinter der Abfahrt Richtung Lutzerath kommt der niederländische Fahrer eines Kleinwagens in einer lang gezogenen Rechtskurve von seiner Spur ab und kollidiert mit dem entgegenkommenden Lastkraftwagen. Der Pkw trifft das linke Vorderrad des Baustellenfahrzeugs, schleudert herum und bleibt am Straßenrand stehen. Der 57-jährige Fahrer des Lkws aus der Verbandsgemeinde Cochem verliert die Kontrolle über sein tonnenschweres Fahrzeug. Die Spuren zeigen deutlich, wie der Lkw nach links in den Straßengraben fährt. Dort trifft er auf einen Baum und durchschlägt ihn. Der Lkw kippt auf die rechte Seite, der Fahrer ist hinter seinem Lenkrad eingeklemmt.
    Die Feuerwehren aus Büchel, Ulmen und Lutzerath sowie mehrere DRK-Teams und ein Notarzt kümmern sich um die beiden Schwerverletzten. Um den Moselaner zu befreien, entfernen die Rettungskräfte die Frontscheibe und schneiden den Verletzten frei. Der 57-Jährige muss mit einem Rettungshubschrauber nach Koblenz gebracht werden, der Niederländer wird mit einem Rettungswagen ebenfalls in ein Koblenzer Krankenhaus gebracht.

    Der Schaden beläuft sich nach einer ersten Schätzung der Polizei auf mehr als 60 000 Euro. Ein Kaisersescher Abschleppunternehmen übernahm die Bergung des Lkws, die Straßenmeisterei befreite die Straßen vom Lavagestein. Die B 259 musste mehrere Stunden gesperrt werden. ker

    Cochem Zell
    Meistgelesene Artikel
    Online regional
    Nina Borowski

    Nina Borowski

    Regio-CvD Online

     

    Mail

    Anzeige
    epaper-startseite
    Regionalwetter
    Sonntag

    9°C - 13°C
    Montag

    10°C - 14°C
    Dienstag

    10°C - 15°C
    Mittwoch

    10°C - 17°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige