40.000
Aus unserem Archiv
Ulmen/Kreisgebiet

Dieser Nachwuchs ist top: Jugendfeuerwehr Kliding ist Landessieger

Rund 120 Mädchen und Jungen verschiedener Jugendfeuerwehren (JFW) aus Rheinland-Pfalz waren in den besten zwölf Gruppen am Start, als es darum ging, den Landesentscheid im Bundeswettbewerb der Deutschen Jugendfeuerwehren zu gewinnen. Austragungsort war in diesem Jahr das Sportgelände in Ulmen, wo die örtliche Feuerwehr unter der Federführung des Kreisjugendfeuerwehrverbandes (KJFV) für eine gute Organisation nebst gelungener Ausrichtung Sorge getragen hatte.

Staatssekretär Randolf Stich übergab den Siegerpokal an die Jugendfeuerwehr aus Kliding. Foto:  Privat
Staatssekretär Randolf Stich übergab den Siegerpokal an die Jugendfeuerwehr aus Kliding.
Foto: Privat

Nach drei Stunden intensivem Wettkampfgeschehen, das unter den kritischen Augen der Punktrichter seine abschließende Bewertung fand, stand schließlich die Reihenfolge der Sieger und damit auch die Teilnehmer am Bundesentscheid 2019 in Xanten (NRW) fest. Unter der Gesamtleitung des rheinland-pfälzischen JFW-Wettbewerbsleiters Jürgen Kindelberger konnten allen Teilnehmern am Ende gute Leistungen bescheinigt werden.

Dies bestätigten auch Landesjugendfeuerwehrwart Matthias Görgen, Kreisjugendfeuerwehrwart Günter Hammes, Kreisfeuerwehrinspektor Berthold Berenz, Landrat Manfred Schnur sowie abschließend Staatssekretär Randolf Stich, der seinerseits die Leitung der Siegerehrung mit Urkunden- und Pokalübergabe übernahm. So konnten sich die jungen Floriansjünger aus Kliding im Landkreis Cochem-Zell auch in diesem Jahr ganz vorne platzieren.

In diesem Zusammenhang sicherte sich die Jugendfeuerwehr Kliding vor ihren Mitstreitern aus Mainz-Finthen den Gesamtsieg. Den dritten Rang belegte in der Abschlusswertung die Jugendfeuerwehr Lutzerath. Die beiden Jugendfeuerwehren aus Kliding und Mainz-Finthen haben sich als Erstplatzierte für den Bundesentscheid 2019 in Xanten qualifiziert, wo Jugendfeuerwehren aus ganz Deutschland an den Start gehen werden.

Cochem Zell
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

Anzeige
epaper-startseite
Regionalwetter
Mittwoch

4°C - 11°C
Donnerstag

3°C - 9°C
Freitag

2°C - 9°C
Samstag

0°C - 7°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach