40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Mittelmosel
  • » Das Zeller Sozialkaufhaus "Simsalabim" macht zu
  • ZellDas Zeller Sozialkaufhaus "Simsalabim" macht zu

    Das Sozialkaufhaus „Simsalabim“ in Zell schätzen viele Familien mit wenig Geld als günstige Einkaufsmöglichkeit für gespendete Kinderkleidung, Spielsachen oder andere nützliche Dinge für den Nachwuchs. Nun wird der Laden in der Schloßstraße zum 15. Dezember geschlossen. Eine Nachricht, die nicht nur die Kunden enttäuschen wird, sondern auch arbeitslose Frauen und Männer, die durch ihren Einsatz im „Simsalabim“ eine echte Chance erhielten, auf dem Arbeitsmarkt Fuß zu fassen. Immerhin weist die Jahresbilanz 2016 eine Vermittlungsquote von 34 Prozent auf (die RZ berichtete).

    Der Secondhandladen war Teil des Arbeitsmarktprojektes „Caritas – Bildung und Arbeit“ des Caritasverbandes Mosel-Eifel-Hunsrück, das in Zusammenarbeit mit dem Jobcenter Cochem in den vergangenen 13 Jahren insgesamt mehr als 250 ...

    Lesezeit für diesen Artikel (422 Wörter): 1 Minute, 50 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    Cochem Zell
    Meistgelesene Artikel
    Online regional
    Nina Borowski

    Nina Borowski

    Regio-CvD Online

     

    Mail

    Anzeige
    epaper-startseite
    Regionalwetter
    Freitag

    2°C - 9°C
    Samstag

    5°C - 7°C
    Sonntag

    4°C - 7°C
    Montag

    4°C - 7°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige