40.000

Cochem/KoblenzCamping-Horror: Nach brutalem Überfall geht es Urlauberin wieder besser - Täter weiter in U-Haft

David Ditzer

Eine gute Nachricht: Der jungen Niederländerin, die im September vergangenen Jahres auf dem Campingplatz in Cochem-Cond brutal zusammengeschlagen und sexuell genötigt worden war, geht es wieder deutlich besser. Der Täter sitzt nach wie vor in Untersuchungshaft.

In diesem Sanitärgebäude ereignete sich am frühen Morgen des 20. Septembers ein brutales, sexuell motiviertes Verbrechen. Opfer: eine junge Niederländerin. Der Täter sitzt noch in U-Haft. Foto: Archiv David Ditzer

„Sie ...

Lesezeit für diesen Artikel (819 Wörter): 3 Minuten, 33 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Cochem Zell
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

Anzeige
epaper-startseite
Regionalwetter
Sonntag

3°C - 5°C
Montag

5°C - 7°C
Dienstag

2°C - 8°C
Mittwoch

4°C - 7°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach