40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Mayen/Andernach
  • » Zu schnell bei Regen: Auto landet im Straßengraben
  • Aus unserem Archiv
    Mayen-Kürrenberg

    Zu schnell bei Regen: Auto landet im Straßengraben

    Ein Autofahrer, der am Mittwoch einen Unfall verursachte, hat nicht nur deswegen nun Ärger mit der Polizei.

    Der Audifahrer war um 11.52 Uhr auf der B 258 von Kürrenberg in Richtung Hirten unterwegs. Laut Polizei verlor er wegen zu hohen Tempos auf regennasser Fahrbahn in einer Linkskurve die Kontrolle über den Wagen. Das Auto überschlug sich im Straßengraben. Am dem Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von circa 4750 Euro. Der verletzte 51-Jährige wurde vom DRK ins Krankenhaus gebracht. Im Zuge weiterer Ermittlungen stellte sich heraus, dass der Pkw nicht ordnungsgemäß versichert war. Gegen den Autofahrer als auch gegen den Fahrzeughalter wurde daher ein Strafverfahren wegen Verstößen gegen das Pflichtversicherungsgesetz eingeleitet.

    Mayen-Andernach
    Meistgelesene Artikel
    Online regional
    Nina Borowski

    Nina Borowski

    Regio-CvD Online

     

    Mail

    Anzeige
    Mayen: 725 Jahre Stadt
    epaper-startseite
    Regionalwetter
    Dienstag

    7°C - 8°C
    Mittwoch

    8°C - 13°C
    Donnerstag

    4°C - 11°C
    Freitag

    1°C - 7°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige