40.000

BoosWeitere Extras für Wanderwege rund um Boos

Die Wanderwege rund um den Ort noch ansprechender zu machen, ist das Ziel der Gemeinde Boos. Für dieses Jahr kündigt Bürgermeister Friedhelm Stephani deshalb einige Neuerungen an. Er hat festgestellt, dass die Wege sehr gut angenommen werden. Auf dieser positiven Resonanz will man nun aufbauen.

Angedacht ist es, neue Holzbänke entlang des Stumpfarmwanderwegs zu stellen. „Einige gibt es ja schon, vor allem an den Infotafeln“, erklärt Stephani. Nun sollen weitere an anderen Standorten ergänzt werden, ...

Lesezeit für diesen Artikel (480 Wörter): 2 Minuten, 05 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Mayen-Andernach
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski Nina Borowski (nbo)
Online regional

E-Mail
Anzeige
Mayen: 725 Jahre Stadt
epaper-startseite
Regionalwetter
Mittwoch

4°C - 7°C
Donnerstag

1°C - 6°C
Freitag

-3°C - 3°C
Samstag

-3°C - 2°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach