40.000

VordereifelVG Vordereifel erhöht Gebühren für Abwasser

Die Einwohner der Vordereifel müssen sich auf höhere Gebühren für ihr Abwasser einstellen. Einstimmig hat der Rat der Verbandsgemeinde nun zusammen mit dem Wirtschaftsplan 2016 für das Abwasserwerk eine Anpassung der Entgelte beschlossen. Grund dafür sind große Investitionen in den Jahren 2014 und 2015 bei gleichzeitig sinkendem Verbrauch.

Von unserer Redakteurin Anne Fuhrmann

Beim Schmutzwasser wird die Gebühr pro Kubikmeter 2 Cent teurer. Zuletzt war sie 2010 erhöht worden. Sie liegt künftig bei 1,65 Euro pro Kubikmeter. Angepasst wird ...

Lesezeit für diesen Artikel (446 Wörter): 1 Minute, 56 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Mayen-Andernach
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

Anzeige
Mayen: 725 Jahre Stadt
epaper-startseite
Regionalwetter
Montag

4°C - 6°C
Dienstag

2°C - 6°C
Mittwoch

4°C - 6°C
Donnerstag

5°C - 7°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach