40.000

MayenStandort-Frage: Was wird aus dem Mayener Bauhof?

Die Liste der Mängel am Mayener Bau- und Betriebshof ist lang. Sie sollen am aktuellen Standort „Im Bannen“ aber nicht beseitigt werden. Stattdessen ist geplant, dass der Bauhof umzieht. Doch nachdem ein Grundstücksgeschäft geplatzt ist, muss die städtische Einrichtung erst einmal bleiben, wo sie ist. Wie geht es mit dem Bauhof jetzt weiter?

Aktuell prüft die Stadtverwaltung, ob sich ein Umzug doch noch realisieren lässt. Wie die Stadt mitteilt, hat sie auch für weitere mögliche Bauhof-Standorte die Bauleitplanungen vorangetrieben. Dabei geht es um ...

Lesezeit für diesen Artikel (436 Wörter): 1 Minute, 53 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

 

Mayen-Andernach
Meistgelesene Artikel
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

Anzeige
Mayen: 725 Jahre Stadt
epaper-startseite
Regionalwetter
Samstag

-9°C - 2°C
Sonntag

-10°C - -1°C
Montag

-11°C - -3°C
Dienstag

-12°C - -4°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige