40.000

MendigRenate Plitzko ist stellvertretende Schiedsfrau in Mendig

Erstmals gibt es in der Geschichte der Verbandsgemeinde Mendig eine Schiedsfrau. Renate Plitzko wurde jetzt von Bernd Schmickler, dem Leiter des Amtsgerichts Mayen, in das Amt der stellvertretenden Schiedsfrau für den Bezirk Mendig eingeführt.

Der Verbandsgemeinderat hatte die 55-jährige verheiratete Mendigerin am 26. Juni für die noch verbleibende Wahlperiode bis 2015 gewählt. Die Entscheidung hat eine Vorgeschichte. Ursprünglich hatte die CDU Franz-Josef Geilen für ...

Lesezeit für diesen Artikel (394 Wörter): 1 Minute, 42 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Andernach & Mayen
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski Nina Borowski (nbo)
Online regional

E-Mail
Anzeige
Mayen: 725 Jahre Stadt
epaper-startseite
Regionalwetter
Samstag

-6°C - 1°C
Sonntag

-7°C - 0°C
Montag

-6°C - 0°C
Dienstag

-4°C - 0°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach