40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Mayen/Andernach
  • » Naziradio: Allen Angeklagten drohen Haftstrafen
  • Aus unserem Archiv
    Koblenz/Mayen

    Naziradio: Allen Angeklagten drohen Haftstrafen

    Im Prozess um den Betrieb eines rechtsradikalen Internetradios drohen den meisten der 18 Angeklagten Haftstrafen. Oberstaatsanwalt Johannes Schmengler plädierte am vierten Verhandlungstag vor dem Landgericht Koblenz für Strafen zwischen einem Jahr und neun Monaten sowie drei Jahren und sechs Monaten.

    Koblenz/Mayen - Im Prozess um den Betrieb eines rechtsradikalen Internetradios drohen den meisten der 18 Angeklagten Haftstrafen. Oberstaatsanwalt Johannes Schmengler plädierte am vierten Verhandlungstag vor dem Landgericht Koblenz für Strafen zwischen einem Jahr und neun Monaten sowie drei Jahren und sechs Monaten.

    In Liedtexten, Textbeiträgen und Moderationen hatten die Angeklagten die Taten des Nationalsozialismus verherrlicht sowie Juden, Ausländer und Andersdenkende verhöhnt und teilweise mit dem Tod bedroht. Einer der Rädelsführer kommt aus Mayen. Das Urteil wird am Montag gefällt.

    Mayen-Andernach
    Meistgelesene Artikel
    Online regional
    Nina Borowski

    Nina Borowski

    Regio-CvD Online

     

    Mail

    Anzeige
    Mayen: 725 Jahre Stadt
    epaper-startseite
    Regionalwetter
    Mittwoch

    6°C - 11°C
    Donnerstag

    10°C - 14°C
    Freitag

    8°C - 12°C
    Samstag

    3°C - 8°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige