40.000

PolchMehr Kultur in Polch: Neue Reihe soll Alten Bahnhof beleben

Anne Fuhrmann

Züge halten in Polch schon lange keine mehr. Doch ein Treffpunkt ist der Alte Bahnhof am Maifelder Rad-Wanderweg dennoch geblieben – schon allein wegen des gleichnamigen Restaurants, das dort seit März 2015 von Oleg Untilov betrieben wird. Der 33-Jährige hat sich aber auch ein spezielles Konzept überlegt, mit dem das historische Gebäude nicht nur für Feinschmecker zu einem Anziehungspunkt werden soll. Er will auf dem Maifeld ein neues Angebot etablieren, das unter anderem an diesem Samstagabend genutzt werden kann.

Ihren Ursprung hat die Idee schon im vergangenen Jahr. Damals setzte sich der ausgebildete Koch und Hotelfachmann, der in der Pellenz aufgewachsen ist, mit dem Musiker Paul Schuh zusammen. „Von ...

Lesezeit für diesen Artikel (351 Wörter): 1 Minute, 31 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Mayen-Andernach
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

Anzeige
Mayen: 725 Jahre Stadt
epaper-startseite
Regionalwetter
Freitag

18°C - 30°C
Samstag

18°C - 27°C
Sonntag

17°C - 28°C
Montag

17°C - 28°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach