40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Mayen/Andernach
  • » Leitung immer noch tot: Telekom sucht Fehler
  • Aus unserem Archiv
    Kruft

    Leitung immer noch tot: Telekom sucht Fehler

    Die von der Telefonstörung betroffenen Krufter müssen weiter ausharren. "Zumindest sind jetzt mal Techniker hier und gucken, was los ist", sagt Peter Masberg. Der RZ-Artikel hat offenbar etwas bewegt. Seit dem 19. Dezember funktioniert der Festanschluss von vier Haushalten nicht mehr. Die Telekom ließ die Betroffenen hängen.

    Ein Techniker schaute am Mittwoch an der Telefonleitung in der Großen Gasse 11, ob dort die Störungsstelle liegt. Erneute Fehlanzeige. 
Foto: Katrin Franzen
    Ein Techniker schaute am Mittwoch an der Telefonleitung in der Großen Gasse 11, ob dort die Störungsstelle liegt. Erneute Fehlanzeige.
    Foto: Katrin Franzen - kaf

    Kruft - Die von der Telefonstörung betroffenen Krufter müssen weiter ausharren. "Zumindest sind jetzt mal Techniker hier und gucken, was los ist", sagt Peter Masberg. Er hatte sich an die RZ gewandt, weil der Festnetzanschluss in seinem und drei weiteren Häusern seit 19. Dezember kaputt ist, ohne dass die Telekom half. Aufgrund des RZ-Artikels wird nun die Stelle gesucht. Unterm Gerüst, das als Grund der Zeitverzögerung genannt wurde, war sie nicht. Auch nicht in der Großen Gasse 11 (Bild). Gestern suchten Arbeiter auf Höhe der Nummer 13. Die Telekom reagierte gestern nicht auf RZ-Anfragen. Katrin Franzen

    Kruft: Telekom grenzt Störungslänge einTelekom lässt Krufter hängen
    Mayen-Andernach
    Meistgelesene Artikel
    Online regional
    Nina Borowski

    Nina Borowski

    Regio-CvD Online

     

    Mail

    Anzeige
    Mayen: 725 Jahre Stadt
    epaper-startseite
    Regionalwetter
    Montag

    10°C - 13°C
    Dienstag

    13°C - 15°C
    Mittwoch

    12°C - 19°C
    Donnerstag

    12°C - 18°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige