40.000

AndernachKliniken der Region werben gemeinsam um Ärzte

Krankenhäuser und Gesundheitseinrichtungen haben gerade im ländlichen Raum immer größere Schwierigkeiten, gute Ärzte zu gewinnen und zu halten. Diese Situation wird sich in den kommenden Jahren noch zuspitzen, wissen Experten wie Dr. Gerald Gaß, Geschäftsführer des Landeskrankenhauses. Oftmals entscheiden sich gerade junge Mediziner für größere Einrichtungen in Ballungsräumen und Großstädten. Ein neues Projekt, das in der Andernacher Rhein-Mosel-Fachklinik vorgestellt wurde, soll den Raum Mittelrhein-Mosel-Hunsrück für Ärzte attraktiv machen.

Andernach - Krankenhäuser und Gesundheitseinrichtungen haben gerade im ländlichen Raum immer größere Schwierigkeiten, gute Ärzte zu gewinnen und zu halten. Diese Situation wird sich in den kommenden Jahren noch zuspitzen, ...

Lesezeit für diesen Artikel (369 Wörter): 1 Minute, 36 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Mayen-Andernach
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

Anzeige
Mayen: 725 Jahre Stadt
epaper-startseite
Regionalwetter
Samstag

-2°C - 1°C
Sonntag

2°C - 3°C
Montag

3°C - 6°C
Dienstag

2°C - 6°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach