40.000

Kreis MYKHochwasser beschäftigt den Kreis MYK

Hochwasser – das ist nicht nur an Rhein und Mosel und aktuell an der Elbe und ihren Seitenflüssen ein Thema. Was kaum jemand weiß: Die aktuellen Hochwassergefahrenkarten des Landes zeigen, dass neben den großen Flüssen auch in Plaidt und Kruft, Mendig und Monreal Überflutungen und Schäden an Gebäuden und Infrastruktur möglich sind.

"So hoch stand das Wasser noch nie" oder "Hier gab es noch nie Hochwasser" - das sind Sätze, die derzeit aus Süd-, Nord- und Ostdeutschland zu hören sind. Ungeahnte Wassermassen ...
Lesezeit für diesen Artikel (457 Wörter): 1 Minute, 59 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Andernach & Mayen
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski Nina Borowski (nbo)
Online regional

E-Mail
Mayen: 725 Jahre Stadt
epaper-startseite
Regionalwetter
Freitag

4°C - 11°C
Samstag

-2°C - 9°C
Sonntag

-1°C - 9°C
Montag

2°C - 10°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach