40.000
Aus unserem Archiv
Andernach

Herzinfarkt: Mann stirbt am Steuer seines Wagens

Ein Mann ist am Dienstag an den Folgen eines Herzinfarktes gestorben, während er mit seinem Wagen unterwegs war.

Foto: picture alliance / dpa

Der Vorfall ereignete sich gegen 15 Uhr, bestätigte die Polizei Andernach auf RZ-Nachfrage. Der 80-jährige Autofahrer war auf der Koblenzer Straße in Andernach in Richtung Weißenthurm unterwegs. In Höhe der Einfahrt zum Rasselsteinwerk erlitt er einen Herzinfarkt. Der Wagen prallte noch gegen eine Leitplanke und kam dann zum Stehen. Ein Zeuge alarmierte die Polizei und zog den Senior aus dem Wagen. Laut Polizei war der Autofahrer nach Auskunft seines Hausarztes schwer herzkrank.

Mayen-Andernach
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

Anzeige
Mayen: 725 Jahre Stadt
epaper-startseite
Regionalwetter
Dienstag

16°C - 29°C
Mittwoch

15°C - 27°C
Donnerstag

16°C - 29°C
Freitag

17°C - 28°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach