40.000
Aus unserem Archiv
Polch

Gefahrstoffeinsatz im Polcher Industriegebiet – Ein leicht Verletzter

Gefahrstoffeinsatz im Industriegebiet Polch (Landkreis Mayen-Koblenz) – dazu wurde die Feuerwehr Maifeld am Samstag um 3.30 Uhr alarmiert. Ein Mensch wurde leicht verletzt.

An Ort und Stelle fanden die Einsatzkräfte einen Lkw vor, auf dessen Ladefläche offenkundig ein Gefahrstoff ausgetreten war. Ein Angestellter der Firma, der den Vorfall gemeldet hatte, klagte über Atembeschwerden.

Die Einsatzkräfte begannen umgehend mit Absperr- und Sicherungsmaßnahmen. Anschließend wurde der ausgelaufene Stoff identifiziert und aufgenommen, Teilt der Führungsdienst der Feuerwehr der VG Maifeld mit. .

Im Einsatz waren neben dem Führungsdienst die Feuerwehr Polch und der Gefahrstoffzug des Landkreises Mayen-Koblenz mit insgesamt 58 Kräften sowie die Polizei und der Rettungsdienst.

Mayen-Andernach
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

Anzeige
Mayen: 725 Jahre Stadt
epaper-startseite
Regionalwetter
Dienstag

4°C - 15°C
Mittwoch

6°C - 18°C
Donnerstag

9°C - 22°C
Freitag

8°C - 18°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach