40.000

MayenEin Bierhaus für Mayen: Konzept schmeckt der Ratsmehrheit

Soll die Stadt Mayen weiter mit den Investoren verhandeln, die im Alten Rathaus ein sogenanntes Bitburger Bierhaus einrichten wollen? Diese Frage hat der Stadtrat in seiner jüngsten Sitzung eindeutig mit „Ja“ beantwortet. Dem Beschluss war eine längere Diskussion vorangegangen, bei der sich fünf Ratsleute der CDU nicht von dem Vorhaben überzeugen ließen. Sie stimmten gegen weitere Verhandlungen.

Das Konzept der Investoren Michael Müller und Marco Raskob sieht vor, dass das Erdgeschoss des Alten Rathauses zum Schank- und Speiseraum mit gut 40 Plätzen wird. Potenzielle Kunden sind Menschen ...

Lesezeit für diesen Artikel (618 Wörter): 2 Minuten, 41 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Andernach & Mayen
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski Nina Borowski (nbo)
Online regional

E-Mail
Anzeige
Mayen: 725 Jahre Stadt
epaper-startseite
Regionalwetter
Samstag

-5°C - 1°C
Sonntag

-5°C - 0°C
Montag

-4°C - 0°C
Dienstag

-3°C - 1°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach