40.000

BellBrand in Bell: Bewohner muss in die Klinik

Bei einem Wohnhausbrand an der Gänsehalsstraße in Bell hat ein Mann am späten Donnerstagnachmittag Brandverletzungen und eine Rauchvergiftung erlitten. Er musste mit einem Krankenwagen ins Mayener Krankenhaus gebracht werden.

Ursprünglich hatte es geheißen, er sei mit einem Hubschrauber fortgeflogen worden. Doch dieser wurde nicht benötigt. Ein Nachbar hatte den Brand gegen 17.15 Uhr bemerkt und die Rettungskräfte verständigt. Wie ...

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Andernach & Mayen
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski Nina Borowski (nbo)
Online regional

E-Mail
Anzeige
Mayen: 725 Jahre Stadt
epaper-startseite
Regionalwetter
Sonntag

-7°C - 0°C
Montag

-6°C - 0°C
Dienstag

-4°C - 0°C
Mittwoch

-5°C - 0°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach