40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Koblenz
  • » Zünftige Oktoberparty in der Mosella-Halle: Oberfell feiert auf Bajuwarisch
  • Aus unserem Archiv
    Oberfell

    Zünftige Oktoberparty in der Mosella-Halle: Oberfell feiert auf Bajuwarisch

    Der Weißwurstäquator verschob sich am Wochenende bis hinter die Mosel – und Oberfell wurde zur bayerischen Kolonie. Die Oktoberparty des Jungegesellenvereins kam prima an.

    O’zapft is: Ein voller Erfolg war die zünftige Oktoberparty in der vollbesetzten Mosella-Halle in Oberfell. Der örtliche Junggesellenverein feierte mit dieser Veranstaltung sein 30-jähriges Bestehen – und viele Besucher kamen stilecht in Dirndl und Tracht.
    O’zapft is: Ein voller Erfolg war die zünftige Oktoberparty in der vollbesetzten Mosella-Halle in Oberfell. Der örtliche Junggesellenverein feierte mit dieser Veranstaltung sein 30-jähriges Bestehen – und viele Besucher kamen stilecht in Dirndl und Tracht.
    Foto: Erwin Siebenborn

    Anlässlich seines 30-jährigen Bestehens feierte der Oberfeller Junggesellenverein mit vielen Freunden aus Nah und Fern eine zünftige Oktoberparty in der Mosella-Halle.

    Die Besucher ließen in Dirndl und Lederhose keinen Zweifel daran, dass auch in Oberfell ein echtes Wiesnfest gefeiert werden kann. Zum Einstieg sorgte der Oberfeller Musikverein für urwüchsiges Flair. Mit würzigem Festbier, Weißwurst, Brezen und anderen bayerischen Schmankerln ließen sich sich die Festgäste dann stilecht verwöhnen.

    Die Halle zum Kochen brachte die Showband Bayernkracher. Mit brandaktuellen Hits, Alpenrock, Pop, „atemlosen“ Kultschlagern und einer flotten Bühnenshow riss sie die Besucher mit. Bald wippten, sangen und klatschten auch die Letzten auf Bänken und Tischen.

    Katharina Sturm zeigte sich als Vorsitzende des gastgebenden Vereins zufrieden mit der großen Besucherresonanz. „Hier feiert Jung und Alt zusammen, wie es in einem Dorf wie Oberfell sein soll. Gut gelaunte Gäste und grandiose Stimmung sind der Lohn für unseren Einsatz.” Erwin Siebenborn

    Koblenz
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Online regional
    Nina Borowski

    Nina Borowski

    Regio-CvD Online

     

    Mail

    epaper-startseite
    Wetter
    Samstag

    1°C - 4°C
    Sonntag

    3°C - 4°C
    Montag

    3°C - 7°C
    Dienstag

    3°C - 6°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Bildergalerie: Fotos unserer Leser
    Kaiser Wilhelm und Seilbahngondel bei Sonnenuntergang. Die Aufnahme machte Thorsten Kolb aus Zirl im Spätsommer bei Sonnenuntergang an der B42 in Ehrenbreitstein.

    Mit der Kamera an Rhein und Mosel unterwegs: Hier zeigen wir die schönsten Fotos unserer Leser. Zusenden per E-Mail.

    Serie: Koblenzer Stadtgeschichte
    Koblenzer Stadt-Geschichten

    Redakteur Reinhard Kallenbach greift historische Begebenheiten der Stadt auf

    Anzeige