40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Koblenz
  • » Wegen Ringelnatter rückte die Polizei in Lehmen an
  • Aus unserem Archiv
    Lehmen

    Wegen Ringelnatter rückte die Polizei in Lehmen an

    Eine Schlange, die sich auf einer Terrasse sonnte, hat in Lehmen für Aufregung gesorgt. Eine Zoofachhandlung gab dann Entwarnung, als die Polizisten das vorläufig festgenommene Tier vorführten. Wie eine Ringelnatter aussieht und welche Schlangen in unserer Region außerdem schon gesichtet wurden.

    Rund ein Meter lang, sonnte sich auf der Terasse in Lehmen: Die Polizei fing das Tier ein, das sich dann als Ringelnatter entpuppte. 
    Rund ein Meter lang, sonnte sich auf der Terasse in Lehmen: Die Polizei fing das Tier ein, das sich dann als Ringelnatter entpuppte. 
    Foto: Polizei

    Ein besorgter Bürger alarmierte im Dienstagnachmittag die Polizei: Er hatte überraschenden Besuch, und der war ihm nicht geheuer. Um kurz nach 15 Uhr hatte der 47-jährige Lehmener auf seiner Terrasse in der Straße „Auf der Pat“ eine rund ein Meter lange Schlange entdeckt, die sich dort sonnte. Da weder er noch die alarmierten Rettungskräfte ausschließen konnten, dass es sich um eine Giftschlange handelt, waren die Polizisten als Tierfänger gefragt.

    Beamte der Polizeiinspektion Koblenz 2 machten sich mit Fang- und Aufbewahrungsutensilien eines Terraristik-Fachgeschäfts auf den Weg nach Lehmen. Das Tier wurde eingefangen und zu einer Zoo-Fachhandlung nach Metternich gebracht. Die Mitarbeiter dort konnten Entwarnung geben: eine einheimische Ringelnatter, völlig harmlos. Sie wurde wieder in die Natur entlassen.

    Koblenz
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Online regional
    Nina Borowski

    Nina Borowski

    Regio-CvD Online

     

    Mail

    epaper-startseite
    Wetter
    Dienstag

    10°C - 21°C
    Mittwoch

    10°C - 21°C
    Donnerstag

    13°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 17°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Bildergalerie: Fotos unserer Leser
    Kaiser Wilhelm und Seilbahngondel bei Sonnenuntergang. Die Aufnahme machte Thorsten Kolb aus Zirl im Spätsommer bei Sonnenuntergang an der B42 in Ehrenbreitstein.

    Mit der Kamera an Rhein und Mosel unterwegs: Hier zeigen wir die schönsten Fotos unserer Leser. Zusenden per E-Mail.

    Serie: Koblenzer Stadtgeschichte
    Koblenzer Stadt-Geschichten

    Redakteur Reinhard Kallenbach greift historische Begebenheiten der Stadt auf

    Anzeige