40.000
Aus unserem Archiv
Koblenz

Verbraucherschützer ziehen Bilanz

Rund 14.500 Kontakte meldet die Verbraucherberatung Koblenz für ihr Geschäftsjahr 2009. Die Einrichtung zieht nun eine ernüchternde Bilanz: Quer durch alle Altersgruppen werden Bürger immer öfter Opfer von Lug und Trug am Telefon oder im Internet.

Koblenz – Rund 14.500 Kontakte meldet die Verbraucherberatung Koblenz für ihr Geschäftsjahr 2009. Die Einrichtung zieht nun eine ernüchternde Bilanz: Quer durch alle Altersgruppen werden Bürger immer öfter Opfer von Lug und Trug am Telefon oder im Internet.

Die Koblenzer Verbraucherberater haben im vergangenen Jahr allein 11.000 meist sehr komplexe und zeitintensive Einzelberatungen und Reklamationen bewältigt. Denn: Bürger erhalten Informationen in allen Bereichen des Verbraucherrechts. Besonders gefragt ist Hilfe in den Bereichen Telekommunikationen, Finanzdienstleistungen und Energie. Darüber hinaus wird die hauseigene Ernährungsberatung sehr gut angenommen.

Mehr über die Jahresbilanz der Verbaucherberatung Koblenz lesen Sie in der Mittwochsausgabe der Koblenzer Rhein-Zeitung.

Koblenz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

epaper-startseite
Wetter
Dienstag

16°C - 25°C
Mittwoch

16°C - 28°C
Donnerstag

18°C - 32°C
Freitag

15°C - 27°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Bildergalerie: Fotos unserer Leser
Kaiser Wilhelm und Seilbahngondel bei Sonnenuntergang. Die Aufnahme machte Thorsten Kolb aus Zirl im Spätsommer bei Sonnenuntergang an der B42 in Ehrenbreitstein.

Mit der Kamera an Rhein und Mosel unterwegs: Hier zeigen wir die schönsten Fotos unserer Leser. Zusenden per E-Mail.

Serie: Koblenzer Stadtgeschichte
Koblenzer Stadt-Geschichten

Redakteur Reinhard Kallenbach greift historische Begebenheiten der Stadt auf