40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Koblenz
  • » Urmitzer feiern neuen Platz
  • Aus unserem Archiv
    Urmitz

    Urmitzer feiern neuen Platz

    Noch bis vor Kurzem ist die Ecke Im Hofacker/Kaltenengerser Straße den Urmitzern als uneinsichtige Gefahrenstelle ein Dorn im Auge gewesen. Jetzt erstrahlt sie in neuem Glanz.

    Urmitz - Noch bis vor Kurzem ist die Ecke Im Hofacker/Kaltenengerser Straße den Urmitzern als uneinsichtige Gefahrenstelle ein Dorn im Auge gewesen. Jetzt erstrahlt sie in neuem Glanz.

    Mit der Unterstützung der Urmitzer Bürger hat die Gemeinde daraus einen ansehnlichen Platz gemacht. Und der widmet sich zwei ureigenen Urmitzer Themen: dem Bimbsabbau und dem Weinbau. Denn wenn's auch lange her ist: Urmitz war im Mittelalter ein Weindorf.

    Mehr dazu lesen Sie am Donnerstag in der Koblenzer Rhein-Zeitung.

    Koblenz
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Online regional
    Nina Borowski

    Nina Borowski

    Regio-CvD Online

     

    Mail

    epaper-startseite
    Wetter
    Samstag

    10°C - 18°C
    Sonntag

    9°C - 14°C
    Montag

    9°C - 14°C
    Dienstag

    9°C - 14°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Bildergalerie: Fotos unserer Leser
    Kaiser Wilhelm und Seilbahngondel bei Sonnenuntergang. Die Aufnahme machte Thorsten Kolb aus Zirl im Spätsommer bei Sonnenuntergang an der B42 in Ehrenbreitstein.

    Mit der Kamera an Rhein und Mosel unterwegs: Hier zeigen wir die schönsten Fotos unserer Leser. Zusenden per E-Mail.

    Serie: Koblenzer Stadtgeschichte
    Koblenzer Stadt-Geschichten

    Redakteur Reinhard Kallenbach greift historische Begebenheiten der Stadt auf

    Anzeige