40.000
Aus unserem Archiv
Koblenz

Rauch aus Dachfenster: Brand in Koblenzer Arztpraxis

Anwohner haben gegen 0.40 Uhr am Donnerstag einen lauten Knall in einer Arztpraxis im vierten Stock eines Büro- und Wohngebäudes „Am Wöllershof“ gemeldet. Beim Eintreffen der ersten Rettungskräfte stieg bereits Rauch aus dem Dachfenster. Alle Bewohner konnten das Haus rechtzeitig und unverletzt verlassen, teilt die Polizei mit.

Foto: dpa

Der Brand brach vermutlich in der Küche der Praxis aus. Die Straße vor dem Anwesen war während des Einsatzes für etwa zwei Stunden voll gesperrt. Es waren circa 50 Kräfte von Feuerwehr, DRK und Polizei im Einsatz. Der Gesamtschaden dürfte im unteren fünfstelligen Bereich liegen, schätzt die Polizei. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern noch an.

Koblenz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Bildergalerie: Fotos unserer Leser
Kaiser Wilhelm und Seilbahngondel bei Sonnenuntergang. Die Aufnahme machte Thorsten Kolb aus Zirl im Spätsommer bei Sonnenuntergang an der B42 in Ehrenbreitstein.

Mit der Kamera an Rhein und Mosel unterwegs: Hier zeigen wir die schönsten Fotos unserer Leser. Zusenden per E-Mail.

Serie: Koblenzer Stadtgeschichte
Koblenzer Stadt-Geschichten

Redakteur Reinhard Kallenbach greift historische Begebenheiten der Stadt auf