40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Koblenz
  • » Polizei: Schlägerei in Stromberg - Diebe verstecken Motoröl im Badeanzug - Pfandflaschen geklaut - Camper bestohlen
  • Aus unserem Archiv

    Polizei: Schlägerei in Stromberg – Diebe verstecken Motoröl im Badeanzug – Pfandflaschen geklaut – Camper bestohlen

    Bendorf/Mülheim-Kärlich/Weitersburg/Spay – Schlägerei auf der Kirmes in Bendorf-Stromberg – Motoröl im Badeanzug versteckt – Pfandflaschen aus Getränkemarkt in Weitersburg geklaut – Camper auf dem Campingplatz Sonneneck bei Spay bestohlen.

    Streithähne flüchteten

    Bendorf - Zu einer Schlägerei kam es am Samstag, 26. Juli, gegen 2.40 Uhr auf der Kirmes in Bendorf-Stromberg. Ein Ehepaar (35 und 40 Jahre alt) und zwei Männer (35 und 41 Jahre alt) stritten, die beiden Männer schlugen auf das Ehepaar ein und verletzten es leicht. Die Beschuldigten waren bei Erscheinen der Polizei nicht mehr vor Ort, sie sind jedoch namentlich bekannt, sodass sie sich nun wegen Körperverletzung verantworten müssen.

    Diebstahl im Badeanzug

    Mülheim-Kärlich -  Mehrere Flaschen Motoröl verließen einen Baumarkt in Mülheim-Kärlich auf ungewöhnliche Weise: am Freitag, 25. Juli, 18.50 Uhr, versteckten osteuropäische Ladendiebe die Flaschen unter einem am Körper getragenen Badeanzug. Beim Verlassen des Baumarktes wurden die Täter vom Ladendetektiv angesprochen, worauf sie die Flucht ergriffen. Einer der Täter konnte aber durch die Fahndung gefunden werden. Nach Hinterlegung einer Sicherheitsleistung wurde er jedoch wieder auf freien Fuß gesetzt.

    Pfandflaschen geklaut

    Weißenthurm - In ein Leergutlager eines Getränkemarktes brachen unbekannte Täter am Samstag, 26. Juli, gegen 5 Uhr ein. Sie entwendeten dort eine größere Menge Pfandflaschen. Hinweise auf die Täter werden an die Polizei Andernach, Telefon 02632/9210, erbeten.

    Camper bestohlen

    Spay -  Auf dem Campingplatz Sonneneck bei Spay wurde in der Zeit von Donnerstag, 24., 23 Uhr, bis Freitag, 25. Juli, 8 Uhr, die Seitenscheibe eines Pkw eingeschlagen und ein Rucksack mit Ausweis sowie eine hochwertige Nikon-Kamera gestohlen. Einem niederländischen Staatsangehörigen wurde im gleichen Zeitraum ein nicht abgeschlossenes Damenfahrrad der Marke Giant in Grau-Silber gestohlen, das neben seinem Campingwagen abgestellt war. Hinweise an die Polizei unter Tel. 06742/8090 oder E-Mail 
piboppard@polizei.rlp.de

    Koblenz
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Online regional
    Nina Borowski

    Nina Borowski

    Regio-CvD Online

     

    Mail

    epaper-startseite
    Wetter
    Dienstag

    10°C - 21°C
    Mittwoch

    10°C - 21°C
    Donnerstag

    13°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 17°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Bildergalerie: Fotos unserer Leser
    Kaiser Wilhelm und Seilbahngondel bei Sonnenuntergang. Die Aufnahme machte Thorsten Kolb aus Zirl im Spätsommer bei Sonnenuntergang an der B42 in Ehrenbreitstein.

    Mit der Kamera an Rhein und Mosel unterwegs: Hier zeigen wir die schönsten Fotos unserer Leser. Zusenden per E-Mail.

    Serie: Koblenzer Stadtgeschichte
    Koblenzer Stadt-Geschichten

    Redakteur Reinhard Kallenbach greift historische Begebenheiten der Stadt auf

    Anzeige