40.000
Aus unserem Archiv
Koblenz

Nach Mord in Koblenz-Neuendorf: Polizei nimmt Verdächtigen fest

Nach dem Mord an dem Neuendorfer Servet Kuru – genannt Ozan – hat die Polizei nun einen Verdächtigen festgenommen. Ein 49-Jähriger befindet sich nun vorerst in Haft.

Mit diesem Flugblatt waren neuen Teams der Koblenzer Kripo vor allem in Neuendorf unterwegs.
Mit diesem Flugblatt waren neuen Teams der Koblenzer Kripo vor allem in Neuendorf unterwegs.
Foto: Reinhard Kallenbach

Anfang Dezember wurde der 58-jährige Ozan in seiner Wohnung in der Neuendorfer Hochstraße ermordet. Seitdem liefen die Ermittlungen der Polizei auf Hochtouren. Die Staatsanwaltschaft Koblenz meldet nun in einer Pressemitteilung: "Aufgrund der intensiven und engagierten Ermittlungen der Kriminalpolizei Koblenz ist es gelungen, in dem Verfahren wegen der Tötung des in Koblenz-Neuendorf lebenden türkischen Staatsangehörigen Servet Kuru einen Beschuldigten zu ermitteln, gegen den dringender Tatverdacht besteht."

Soll heißen: Am Donnerstag, 8. März, wurde ein 49 Jahre alter Mann aus Koblenz festgenommen. Ihm wird vorgeworfen, bei dem späteren Opfer regelmäßig Kräutermischungen gekauft zu haben. Durch diesen Kontakt zu Ozan wusste der nun Festgenommene, dass der Neuendorfer in seiner Wohnung über Wertgestände und Bargeld verfügte. Um an diese zu kommen, soll er Ozan zwischen dem 8. und 9. Dezember 2017 in seiner Wohnung getötet haben. Durch das Diebesgut, das in Pfandhäusern versetzt wurde, ist die Polizei auf die Spur des 49-jährigen Koblenzers gekommen. Bisher bestreitet er die Tat.

Aufgrund des dringenden Tatverdachts und Fluchtgefahr hat die Ermittlungsrichterin am Donnerstag Haftbefehl "wegen des Vorwurfs des Mordes und des Raubes mit Todesfolge" erlassen, wie die Staatsanwaltschaft verkündet.

Weiterhin war ein 53-Jähriger im Visier der Ermittler. Nach einer Durchsuchung hat sich der Tatverdacht jedoch nicht bestätigt. Weitere Angaben zu Tatabläufen oder Beweismitteln kann die Staatsanwaltschaft aktuell nicht machen, da das die laufenden Ermittlungen gefährden könnte.

nbo

Koblenz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
x
 
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

epaper-startseite
Wetter
Dienstag

16°C - 25°C
Mittwoch

17°C - 29°C
Donnerstag

10°C - 22°C
Freitag

9°C - 18°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Bildergalerie: Fotos unserer Leser
Kaiser Wilhelm und Seilbahngondel bei Sonnenuntergang. Die Aufnahme machte Thorsten Kolb aus Zirl im Spätsommer bei Sonnenuntergang an der B42 in Ehrenbreitstein.

Mit der Kamera an Rhein und Mosel unterwegs: Hier zeigen wir die schönsten Fotos unserer Leser. Zusenden per E-Mail.

Serie: Koblenzer Stadtgeschichte
Koblenzer Stadt-Geschichten

Redakteur Reinhard Kallenbach greift historische Begebenheiten der Stadt auf