40.000
Aus unserem Archiv
Koblenz

Koblenzer Stadtbibliothek steht bei Besuchern hoch im Kurs

Das Angebot kommt an: Eine positive Bilanz für das Jahr 2014 zieht die Stadtbibliothek. Mitte 2013 wurde die Zentralbibliothek der Stadtbibliothek im Kulturbau Forum Confluentes eröffnet. Nun liegen die statistischen Daten für das erste komplette Jahr im Neubau am Zentralplatz vor, teilt die Stadtverwaltung mit.

Die Vorlese-Ecke für die kleinen Besucher der Stadtbibliothek im Kulturbau am Zentralplatz zeigt dieses Foto unseres Lesers Dieter Menzer aus Vallendar.
Die Vorlese-Ecke für die kleinen Besucher der Stadtbibliothek im Kulturbau am Zentralplatz zeigt dieses Foto unseres Lesers Dieter Menzer aus Vallendar.
Foto: Dieter Menzer

Im Jahr 2014 kamen insgesamt 403 773 Besucher in die Einrichtungen der Stadtbibliothek, zu denen neben der Zentralbibliothek auch die beiden Bücherbusse sowie die drei Stadtteilbüchereien Horchheim, Karthause und Pfaffendorfer Höhe gehören. Vor dem Umzug waren es in den Jahren 2011 und 2012 jeweils circa 145 000 Besucher, sodass die erhoffte Verdoppelung der Zahlen sogar noch übertroffen wurde. Dies ist laut Stadt vor allem deshalb bemerkenswert, weil an den drei früheren Standorten in der Altstadt die Besucher zum Teil mehrfach statistisch erfasst wurden. Jeden Tag kommen im Schnitt weit mehr als 1100 Kunden in die Zentralbibliothek im Forum, um Medien auszuleihen, zu lesen, zu lernen oder andere Angebote zu nutzen. Garanten für den Erfolg sind neben der zentralen Lage in der Innenstadt und der Ausweitung der Öffnungszeiten auf 46 Stunden pro Woche die guten Lese- und Arbeitsmöglichkeiten, die auch von vielen Schülern genutzt werden.

Die Besucher schätzen den vielseitigen Medienbestand, das Angebot an Zeitungen und Zeitschriften, die funktionalen Internetplätze, den WLAN-Zugang sowie die kompetente Beratung durch das Bibliotheksteam. Die 24-Stunden-Rückgabe im Foyer wird rege genutzt. Neue Angebote wie die Online-Bibliothek, bei der E-Books und E-Audios rund um die Uhr zu Hause auf heimische Geräte ausgeliehen werden können, erhöhen die Attraktivität. 2014 liehen die Bibliothekskunden insgesamt 772 562 Bücher und andere Medien aus, in den Jahren 2011 und 2012 waren es jeweils circa 465 000, das ist eine Steigerung von mehr als 65 Prozent. Allein im Forum werden täglich durchschnittlich 1600 Ausleihen registriert. Zu den Rennern zählen neben den klassischen Büchern vor allem Hörbücher, Filme und Kinderbücher.

Die Zahl der Nutzer, die schon Ende 2013 auf 13 272 angestiegen war, hat nochmals zugenommen. Ende 2014 waren insgesamt 14 665 Bibliothekskunden registriert. Zum Vergleich: Vor dem Umzug waren es 9370, also ein Plus von mehr als 55 Prozent. "Wir freuen uns, dass unser Bildungsangebot so begeistert angenommen wird", betont Bibliotheksdirektorin Susanne Ott.

Im Forum Confluentes wurde zudem die Veranstaltungs- und Programmarbeit zur kulturellen Bildung mit mehr als 380 Klassenführungen, Lesungen und anderen Veranstaltungen für Kinder und Erwachsene weiter ausgebaut. Am Projekt "Lesesommer", einer landesweiten Aktion zur Leseförderung von Kindern, nahmen in den Sommerferien 750 Kinder teil. Zu den weiteren Glanzlichtern des Jahres zählten die Eröffnung der Bibliothekstage Rheinland-Pfalz im Oktober in der Stadtbibliothek. Viele Veranstaltungen wurden in Kooperation mit anderen Einrichtungen wie der Musikschule durchgeführt, so die Donnerstagsvorträge der städtischen Gleichstellungsstelle oder die Lesung von Avi Primor in Zusammenarbeit mit dem Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge.

Kulturdezernent Detlef Knopp ist erfreut, dass es gelungen ist, eine Informations- und Bildungseinrichtung mit zentraler Bedeutung für Koblenz und die Region zu etablieren. Knopp sagte: "Diese Zahlen zeigen, dass die Stadtbibliothek auf dem Zentralplatz hervorragend angenommen wird und einen unverzichtbaren Beitrag zur kulturellen Bildung leistet." Damit bestätigt sich seine Auffassung, dass das Konzept für die Neuausrichtung der Bibliothek unter dem Motto "Lesen, Lernen, Leben" aufgegangen ist.

Weitere Infos im Internet unter www.stb.koblenz.de

Koblenz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

epaper-startseite
Wetter
Mittwoch

4°C - 11°C
Donnerstag

3°C - 9°C
Freitag

2°C - 9°C
Samstag

0°C - 7°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Bildergalerie: Fotos unserer Leser
Kaiser Wilhelm und Seilbahngondel bei Sonnenuntergang. Die Aufnahme machte Thorsten Kolb aus Zirl im Spätsommer bei Sonnenuntergang an der B42 in Ehrenbreitstein.

Mit der Kamera an Rhein und Mosel unterwegs: Hier zeigen wir die schönsten Fotos unserer Leser. Zusenden per E-Mail.

Serie: Koblenzer Stadtgeschichte
Koblenzer Stadt-Geschichten

Redakteur Reinhard Kallenbach greift historische Begebenheiten der Stadt auf