40.000

Koblenz/RegionJugend forscht: Junger Tüftler entwickelt selbsttönende Fenster

Katharina Demleitner

Beim bislang größten Regionalentscheid der Aktionen Jugend forscht und Schüler experimentieren hatte die Jury die sprichwörtliche Qual der Wahl. Die Bandbreite von 90 vorgestellten Projekten war groß: gesunde Schokolade, Schwabbelseife, farbwechselnde Textmarker aber auch künstliche Nylonmuskeln, Smarthome-Sprachassistenten, Miniraketen und quantenmechanische Betrachtungen. 172 Nachwuchsforscher stellten sich in der Hochschule Koblenz dem Urteil der Fachleute. Unsere Zeitung hat sich beim Wettbewerb umgesehen, den die Energieversorgung Mittelrhein (EVM) zum 19. Mal ausrichtete.

Philipp Dähnling hat´s erfunden: Für ein Glas, das je nach Sonneneinstrahlung seine Farbe verändert und so hilft, Geld für die Klimatisierung zu sparen, gewann der Abiturient vom Max-von-Laue-Gymnasium den ersten ...
Lesezeit für diesen Artikel (394 Wörter): 1 Minute, 42 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Koblenz & Region
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski Nina Borowski (nbo)
Online regional

E-Mail
epaper-startseite
Wetter
Mittwoch

4°C - 11°C
Donnerstag

4°C - 12°C
Freitag

6°C - 13°C
Samstag

3°C - 13°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Bildergalerie: Fotos unserer Leser
Kaiser Wilhelm und Seilbahngondel bei Sonnenuntergang. Die Aufnahme machte Thorsten Kolb aus Zirl im Spätsommer bei Sonnenuntergang an der B42 in Ehrenbreitstein.

Mit der Kamera an Rhein und Mosel unterwegs: Hier zeigen wir die schönsten Fotos unserer Leser. Zusenden per E-Mail.

Serie: Koblenzer Stadtgeschichte
Koblenzer Stadt-Geschichten

Redakteur Reinhard Kallenbach greift historische Begebenheiten der Stadt auf