40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Koblenz
  • » Hochwasser: Wird Vallendar immer absaufen?
  • VallendarHochwasser: Wird Vallendar immer absaufen?

    Nach den Fluten der vergangenen Tage ist an Rhein und Mosel wieder Normalität eingekehrt. Eines aber ist sicher: Das nächste Hochwasser kommt bestimmt. Und während die Menschen in den Koblenzer Stadtteilen Neuendorf, Lützel, Wallersheim und Ehrenbreitstein bis zu einem gewissen Pegelstand auf der sicheren Seite sind, werden Vallendar und die Verkehrsader B 42 stets lahmgelegt. Ein Unding, findet nicht nur der Landtagsabgeordnete Josef Dötsch (CDU). Das Land, so kritisiert der Mülheim-Kärlicher, werde seiner Verantwortung in Sachen Hochwasserschutz nicht gerecht.

    „Man kann sich nicht einerseits wenige Kilometer rheinabwärts feiern lassen und in Vallendar die Verantwortung den Kommunen zuweisen“, sagt Josef Dötsch in Anspielung auf die kostenintensiven Bürgerversammlungen und Workshops ...

    Lesezeit für diesen Artikel (556 Wörter): 2 Minuten, 25 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    Koblenz
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Online regional
    Nina Borowski

    Nina Borowski

    Regio-CvD Online

     

    Mail

    epaper-startseite
    Wetter
    Sonntag

    2°C - 5°C
    Montag

    5°C - 8°C
    Dienstag

    7°C - 9°C
    Mittwoch

    8°C - 13°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Bildergalerie: Fotos unserer Leser
    Kaiser Wilhelm und Seilbahngondel bei Sonnenuntergang. Die Aufnahme machte Thorsten Kolb aus Zirl im Spätsommer bei Sonnenuntergang an der B42 in Ehrenbreitstein.

    Mit der Kamera an Rhein und Mosel unterwegs: Hier zeigen wir die schönsten Fotos unserer Leser. Zusenden per E-Mail.

    Serie: Koblenzer Stadtgeschichte
    Koblenzer Stadt-Geschichten

    Redakteur Reinhard Kallenbach greift historische Begebenheiten der Stadt auf

    Anzeige