40.000
Aus unserem Archiv
Kettig

Fahrzeuge aufgebrochen: Mehrere Einbruchsdiebstähle in Kettig

In Kettig ist es in der Nacht von Mittwoch, 7. März, auf Donnerstag, 8. März, zu mehreren Einbruchsdiebstählen gekommen. Im Bereich der Ackerstraße und der Saffiger Straße wurden durch bislang unbekannte Täter mehrere Fahrzeuge aufgebrochen.

Symbolfoto.
Symbolfoto.
Foto: picture alliance / dpa

Aus den Fahrzeugen wurden diverse Gegenstände entwendet. Des Weiteren kam es zum Aufbruch mehrerer Gartenhütten im Bereich der Ackerstraße und des Schallmerichswegs. Unweit dieser Tatorte kam es außerdem zu einem versuchten Einbruch in ein Wohnhaus. Die Höhe des entstandenen Schadens ist bisher nicht bekannt. Zeugen werden gebeten, sich bei der zuständigen Polizeiinspektion Andernach, Tel.: 02632/9210, zu melden.

Koblenz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

epaper-startseite
Wetter
Freitag

10°C - 24°C
Samstag

12°C - 20°C
Sonntag

11°C - 22°C
Montag

6°C - 16°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Bildergalerie: Fotos unserer Leser
Kaiser Wilhelm und Seilbahngondel bei Sonnenuntergang. Die Aufnahme machte Thorsten Kolb aus Zirl im Spätsommer bei Sonnenuntergang an der B42 in Ehrenbreitstein.

Mit der Kamera an Rhein und Mosel unterwegs: Hier zeigen wir die schönsten Fotos unserer Leser. Zusenden per E-Mail.

Serie: Koblenzer Stadtgeschichte
Koblenzer Stadt-Geschichten

Redakteur Reinhard Kallenbach greift historische Begebenheiten der Stadt auf