40.000

RegionChef eines "rollenden Supermarkts": Lieferdienste beleben Geschäft

Katrin Steinert

In immer mehr Dörfern verschwinden auch die letzten Lebensmittelgeschäfte aus dem Ortsbild. Das ist vor allem ein Problem für Alte, die nicht mehr mobil sind. Doch es gibt verschiedene Lieferdienste, die versuchen, Lücken in der Nahversorgung zu schließen (die RZ berichtete). Dazu gehört auch das Unternehmen Heiko. Seit knapp 30 Jahren rollen die Supermarktwagen der Firma durchs MYK-Land. Mittlerweile steuert das „Kaufzuhaus“ 82 Orte in der Region an. Der erste Wagen kam 1988 vom Zentrallager in Neuendorf (Kreis Bitburg-Prüm) in unsere Gefilde. Wir haben mit Firmeninhaber Reinhard Steinkamp (62) über das Kaufen am Wagen gesprochen und darüber, was neue Haustürlieferdienste in der Region, etwa von Fleischwarenproduzent Peter Hünten aus Löf, für sein Unternehmen bedeuten.

Vorab zum Heiko-Verkaufsablauf, der immer gleich ist: Der Stammfahrer hält mit der Verkaufsklappe direkt an der Haustür, der Einkäufer studiert die Auslagen und nimmt auch vorbestellte Waren entgegen. In dem ...

Lesezeit für diesen Artikel (784 Wörter): 3 Minuten, 24 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Koblenz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

epaper-startseite
Wetter
Freitag

-3°C - 2°C
Samstag

-1°C - 1°C
Sonntag

2°C - 4°C
Montag

3°C - 6°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Bildergalerie: Fotos unserer Leser
Kaiser Wilhelm und Seilbahngondel bei Sonnenuntergang. Die Aufnahme machte Thorsten Kolb aus Zirl im Spätsommer bei Sonnenuntergang an der B42 in Ehrenbreitstein.

Mit der Kamera an Rhein und Mosel unterwegs: Hier zeigen wir die schönsten Fotos unserer Leser. Zusenden per E-Mail.

Serie: Koblenzer Stadtgeschichte
Koblenzer Stadt-Geschichten

Redakteur Reinhard Kallenbach greift historische Begebenheiten der Stadt auf