40.000

KoblenzBohnen-Haus ist Geschichte: Graffiti-Künstler gestaltet Fassade mit Frauenporträt

Doris Schneider

Jeder kannte diesen Slogan: „Willst du deine Möbel schonen, ziehe aus und ein mit Bohnen.“ An dem hohen Haus, das von der Balduinbrücke aus gut zu sehen ist, ist der Schriftzug übermalt. Dort wird gerade die Fassade vorbereitet für ein spektakuläres Kunstwerk: Koblenz bekommt ein neues Gesicht.

Ein Gesicht, das der Bendorfer Künstler Hendrik Beikirch entworfen hat und das er auch selbst aufbringen wird, vermutlich in der zweiten Augustwoche. Der Streetart- und Graffitikünstler hat schon viele ...

Lesezeit für diesen Artikel (548 Wörter): 2 Minuten, 22 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Koblenz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

epaper-startseite
Wetter
Freitag

14°C - 24°C
Samstag

15°C - 26°C
Sonntag

16°C - 29°C
Montag

17°C - 28°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Bildergalerie: Fotos unserer Leser
Kaiser Wilhelm und Seilbahngondel bei Sonnenuntergang. Die Aufnahme machte Thorsten Kolb aus Zirl im Spätsommer bei Sonnenuntergang an der B42 in Ehrenbreitstein.

Mit der Kamera an Rhein und Mosel unterwegs: Hier zeigen wir die schönsten Fotos unserer Leser. Zusenden per E-Mail.

Serie: Koblenzer Stadtgeschichte
Koblenzer Stadt-Geschichten

Redakteur Reinhard Kallenbach greift historische Begebenheiten der Stadt auf