40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Koblenz
  • » Blaulicht: 100 Einsatzkräfte bei Vermisstensuche
  • Aus unserem Archiv
    Koblenz

    Blaulicht: 100 Einsatzkräfte bei Vermisstensuche

    Insgesamt rund 100 Einsatzkräfte der Polizei und Feuerwehr haben am Freitagabend und Samstag nach einem pflegebedürftigen Mann gesucht. Dieser hatte unbemerkt das Seniorenzentrum auf dem Asterstein verlassen und kehrte nicht mehr zurück. Der Rettungseinsatz dauerte rund 16 Stunden.

    Foto: dpa

    Koblenz - Insgesamt rund 100 Einsatzkräfte der Polizei und Feuerwehr haben am Freitagabend und Samstag nach einem pflegebedürftigen Mann gesucht. Dieser hatte unbemerkt das Seniorenzentrum auf dem Asterstein verlassen und kehrte nicht mehr zurück. Der Rettungseinsatz dauerte rund 16 Stunden.
    Trotz Einsatz eines Hubschraubers und drei Suchhunden der Polizei sowie zahlreichen Suchtrupps der Feuerwehr musste die Suche zunächst in den frühen Morgenstunden am Samstag gegen 3 Uhr erfolglos eingestellt werden. Mit Anbruch des Tages wurde die Aktion von der Polizei und einem speziell ausgebildetem Personensuchhund dann fortgesetzt. Zwar gelang es wieder nicht, die vermisste Person aufzufinden, doch der Polizeihund konnte dieses Mal eine klare Fährte ausmachen. Im Tal zwischen den Ortsteilen Asterstein und Arzheim verlief diese sich allerdings dann wieder.
    An dieser Stelle wurde am Samstagnachmittag erneut eine groß angelegte Suche gestartet: Neben dem Polizeihubschrauber kamen dabei die Berufsfeuerwehr, die Freiwilligen Feuerwehreinheiten Arzheim und Ehrenbreitstein, die Feuerwehr- und THW-Hundestaffeln aus Linz/Lahnstein, Hamm und Groß Gerau sowie das Ordnungsamt der Stadt Koblenz zum Einsatz. Nach etwa zweistündiger Suche kam schließlich die erlösende Meldung eines Suchteams. Der Suchhund Xora hatte den vermissten Mann im stark verwilderten Gebiet zwischen Blindtal und dem sogenannten Ho-Chi-Minh-Pfad aufgefunden. Entkräftet, aber bei Bewusstsein wurde der Gesuchte in die Obhut des Rettungsdienst übergeben. Über den derzeitigen Gesundheitszustand des Mannes liegen keine weiteren Informationen vor.

    Koblenz
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Online regional
    Nina Borowski

    Nina Borowski

    Regio-CvD Online

     

    Mail

    epaper-startseite
    Wetter
    Mittwoch

    10°C - 21°C
    Donnerstag

    12°C - 21°C
    Freitag

    12°C - 18°C
    Samstag

    11°C - 17°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Bildergalerie: Fotos unserer Leser
    Kaiser Wilhelm und Seilbahngondel bei Sonnenuntergang. Die Aufnahme machte Thorsten Kolb aus Zirl im Spätsommer bei Sonnenuntergang an der B42 in Ehrenbreitstein.

    Mit der Kamera an Rhein und Mosel unterwegs: Hier zeigen wir die schönsten Fotos unserer Leser. Zusenden per E-Mail.

    Serie: Koblenzer Stadtgeschichte
    Koblenzer Stadt-Geschichten

    Redakteur Reinhard Kallenbach greift historische Begebenheiten der Stadt auf

    Anzeige