40.000

Brodenbach/KoblenzAttacken gegen Personal: EVM überwacht ihre Busse

Volker Schmidt

Ein Mann wird im Bus von zwei Kontrolleuren erwischt. Es kommt zu einer Auseinandersetzung – nicht nur verbal, sondern auch körperlich. Die beiden Kontrolleure werden dabei verletzt, der Mann wird festgenommen. So geschehen im Januar auf der Strecke zwischen Koblenz und Burgen (Linie 301). Nicht der erste Fall dieser Art. Die Energieversorgung Mittelrhein (EVM) hat aufgrund von Attacken auf Fahrer und Kontrolleure Konsequenzen gezogen und überwacht die Busse nun mit Kameras.

Wie EVM und Polizei übereinstimmend berichten, hatte sich ein polizeibekannter Mann bei dem eingangs erwähnten Vorfall geweigert zu bezahlen und war infolge dessen handgreiflich geworden. Die Kontrolleure hatten daraufhin die ...

Lesezeit für diesen Artikel (389 Wörter): 1 Minute, 41 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Koblenz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

epaper-startseite
Wetter
Mittwoch

-1°C - 4°C
Donnerstag

-2°C - 3°C
Freitag

-3°C - 1°C
Samstag

-2°C - 1°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Bildergalerie: Fotos unserer Leser
Kaiser Wilhelm und Seilbahngondel bei Sonnenuntergang. Die Aufnahme machte Thorsten Kolb aus Zirl im Spätsommer bei Sonnenuntergang an der B42 in Ehrenbreitstein.

Mit der Kamera an Rhein und Mosel unterwegs: Hier zeigen wir die schönsten Fotos unserer Leser. Zusenden per E-Mail.

Serie: Koblenzer Stadtgeschichte
Koblenzer Stadt-Geschichten

Redakteur Reinhard Kallenbach greift historische Begebenheiten der Stadt auf