40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » Rhein-Hunsrück-Zeitung
  • » "Macht keinen Sinn": Bürgerentscheid zur Fusion ist wohl vom Tisch
  • VG Rhaunen"Macht keinen Sinn": Bürgerentscheid zur Fusion ist wohl vom Tisch

    VG Rhaunen. Der geplanten freiwilligen Fusion mit allen 50 Ortschaften der Verbandsgemeinden Herrstein und Rhaunen zum 1. Januar 2019 steht offenbar nichts mehr im Weg.

    Die Initiative „Bürger pro Hunsrück“, die bis zuletzt einen Wechsel der fünf Dörfer Krummenau, Gösenroth, Schwerbach, Oberkirn und Hausen in die Verbandsgemeinde (VG) Kirchberg im Rhein-Hunsrück-Kreis zum Ziel hatte, wird ...

    Lesezeit für diesen Artikel (623 Wörter): 2 Minuten, 42 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    Boppard Simmern
    Meistgelesene Artikel
    Online regional

    Bettina TollkampBettina Tollkamp
    Chefin v. Dienst
    E-Mail

    Anzeige
    epaper-startseite
    Regionalwetter
    Samstag

    2°C - 4°C
    Sonntag

    1°C - 4°C
    Montag

    3°C - 4°C
    Dienstag

    1°C - 5°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Jahresrückblick 2016 der RHZ
    Anzeige