40.000
Aus unserem Archiv

EVM baut Biogasanlage bei Boppard-Buchholz

Die Energieversorgung Mittelrhein (EVM) investiert etwa 15 Millionen Euro in den Bau einer Biogasanlage im Industriegebiet Hellerwald II bei Boppard-Buchholz.

Bis zu zehn Millionen Kubikmeter Biogas pro Jahr soll die geplante Anlage im Industriegebiet Hellerwald II an der A.61 bei Boppard-Buchholz produzieren. Nach entsprechender Aufbereitung wird das Bio-Erdgas in das Netz der EVM eingespeist. Die in der Biogasanlage erzeugte Menge reicht aus, um 2500 Haushalte mit einem durchschnittlichen Verbrauch von von jeweils 20.000 Kilowattstunden Erdgas pro Jahr zu versorgen.

Die Anlage wird hauptsächlich mit Mais und einem Substart aus Ganzpflanzensilage betrieben. Lieferverträge mit Landwirten aus dem Hunsrück, der Eifel und dem Wetserwald wurden bereits abgeschlossen.

Boppard Simmern
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional

Bettina TollkampBettina Tollkamp
Chefin v. Dienst
Online
E-Mail

Regionalwetter
Dienstag

14°C - 22°C
Mittwoch

16°C - 24°C
Donnerstag

15°C - 28°C
Freitag

13°C - 23°C
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach