40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » Rhein-Hunsrück-Zeitung
  • » Erste Schiffe passieren flussabwärts die "Waldhof"
  • Aus unserem Archiv
    St. Goar

    Erste Schiffe passieren flussabwärts die "Waldhof"

    St.Goar. Testfahrten an der Loreley angelaufen

    Um 8.30 starteten am Mittwoch die ersten von mehr als 400 wartenden Rheinschiffen flussabwärts, um die Unglücksstelle an der Loreley zu passieren. Um 9.29 trafen die ersten Talfahrer an der Loreley ein. Wie bei den bisher ausschließlich stromaufwärts an der verunglückten "Waldhof" vorbeifahrenden Schiffen, wurden auch die zu Tal fahrenden Frachter von einem Lotsen  an der Havariestelle vorbeigeführt. Mit Messinstrumenten kontrollierten die Experten des Landesamts für Vermessung , wie sich die vorbeifahrenden Schiffe auf den Wasserstand unmittelbar an der "Waldhof" auswirkten. Bisher traten keine Probleme auf. Die Chancen stehen gut, dass die wartenden Schiffe - allein mehr als 100 sitzen bei Mainz fest - ihre Fahrt wieder aufnehmen können und auf Deutschlands wichtigster Wasserstraße bald wieder Normalität einkehren kann.

    Boppard Simmern
    Meistgelesene Artikel
    Online regional

    Bettina TollkampBettina Tollkamp
    Chefin v. Dienst
    E-Mail

    Anzeige
    epaper-startseite
    Regionalwetter
    Dienstag

    9°C - 20°C
    Mittwoch

    9°C - 18°C
    Donnerstag

    10°C - 17°C
    Freitag

    8°C - 13°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Jahresrückblick 2016 der RHZ
    Anzeige