40.000
Aus unserem Archiv
Flughafen Hahn

Bisher nur ein Flugausfall wegen der Aschewolke von Grimsvötn

Hier gibt´s Infos

Lediglich ein Ryanair-Flug nach Edinburgh fiel am Dienstag auf dem Hahn wegen der Vulkanasche  aus.
Lediglich ein Ryanair-Flug nach Edinburgh fiel am Dienstag auf dem Hahn wegen der Vulkanasche aus.
Foto: Werner Dupuis

Flughafen Hahn – Hier gibt´s Infos

Auf dem Flughafen Frankfurt-Hahn ist am Dienstag lediglich ein Ryanair-Flug nach Edinburgh ausgefallen. Am Mittwoch und Donnerstag werden nach jetzigen Informationen alle Flüge planmäßig stattfinden. Die Fluggesellschaft Iceland-Express, die jeweils dienstags und donnerstags nach Reykjavík vom Hahn aus abhebt, nimmt ihren Flugbetrieb laut Sommerplan erst ab 14. Juni auf. Wer sich am Flughafen Hahn über den aktuellen Stand informieren möchte, wählt entweder die Nummer der Terminal-Info: 06543/509 113 oder die Zentrale am Hahn: 06543/509 200.

In Norddeutschland sind nach den aktuellen Vorhersagen folgende Flughäfen aufgrund der Vulkanasche am Donnerstag, 26. Mai, beeinträchtigt: Bremen voraussichtlich in der Zeit bis ca. 11 Uhr, Hamburg Fuhlsbüttel voraussichtlich bis ca. 12 Uhr, Berlin Tegel und Berlin Schönefeld voraussichtlich von 11 bis 14 Uhr. Hannover wird voraussichtlich von der Aschwolke verschont bleiben. Es ist auch von zeitlichen Einschränkungen für folgende Regionalflughäfen mit sehr geringem Verkehrsaufkommen auszugehen: Hamburg-Finkenwerder (Airbus) bis ca. 12 Uhr, Lübeck bis 14.30 Uhr, Parchim bis ca. 14:30 Uhr. Telefonische Auskunft gibt´s bei Bruni Schubert, Tel. 030/310118-52, mobil: 0163/1907039, E-Mail: schubert@adv.aero

 

 

Boppard Simmern
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional

Bettina TollkampBettina Tollkamp
Chefin v. Dienst
E-Mail

Regionalwetter
Montag

17°C - 26°C
Dienstag

19°C - 29°C
Mittwoch

19°C - 30°C
Donnerstag

19°C - 30°C
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach