40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » Rhein-Hunsrück-Zeitung
  • » Auto erfasst Fußgängerin in Kastellaun
  • Aus unserem Archiv
    Kastellaun

    Auto erfasst Fußgängerin in Kastellaun

    Schwere Verletzungen hat eine 46-Jährige am Donnerstagabend in Kastellaun erlitten.

    Kastellaun - Schwere Verletzungen hat eine 46-Jährige am Donnerstagabend in Kastellaun erlitten.

    Gegen 19.30 Uhr betrat sie die Farbahn an der Zeller Straße – ohne hierbei auf den fließenden Verkehr zu achten. Dabei wurde sie von einem in Richtung Trier fahrenden Auto erfasst und auf die Fahrbahn geschleudert.

    Die Frau wurde in ein Krankenhaus gebracht. Für die Dauer der Unfallaufnahme musste die Zeller Straße (B327) vollgesperrt werden. Im Einsatz waren die Feuerwehr Kastellaun, das DRK und die Polizei Simmern.

    Boppard Simmern
    Meistgelesene Artikel
    Online regional

    Bettina TollkampBettina Tollkamp
    Chefin v. Dienst
    E-Mail

    Anzeige
    epaper-startseite
    Regionalwetter
    Dienstag

    5°C - 7°C
    Mittwoch

    5°C - 9°C
    Donnerstag

    8°C - 12°C
    Freitag

    5°C - 10°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Jahresrückblick 2016 der RHZ
    Anzeige