40.000
Aus unserem Archiv

Andreas Nitsch zum Rückzug der Bürgerinitative: Respekt!

Der Beschluss der Initiative Bürger pro Hunsrück, den Bürgerentscheid auf Verbandsgemeindeebene nun doch nicht weiterzuverfolgen, verdient großen Respekt.

Andreas Nitsch
Andreas Nitsch

Nach eineinhalb Jahren beherzten Auftretens für die eigene Sache, nach vielfältigen Aktionen, mit denen für einen Wechsel in die Verbandsgemeinde Kirchberg geworben wurde, treten die Initiatoren nun auf die Bremse – nicht aus Feigheit, nicht aus Angst vor der eigenen Courage, sondern angesichts des Wissens um die Sinnlosigkeit ihres Unterfangens. Letzteres wurde den BI-Vertretern im Innenministerium noch einmal deutlich vor Augen geführt.

Jetzt gilt es, die angestrebte Fusion zügig unter Dach und Fach zu bekommen – und zwar mit der Hilfe aller Beteiligten.

E-Mail an andreas.nitsch@rhein-zeitung.net

Boppard Simmern
Meistgelesene Artikel
Online regional

Bettina TollkampBettina Tollkamp
Chefin v. Dienst
E-Mail

Anzeige
epaper-startseite
Regionalwetter
Dienstag

-4°C - 3°C
Mittwoch

-6°C - 2°C
Donnerstag

-7°C - 1°C
Freitag

-8°C - -1°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Jahresrückblick 2016 der RHZ
Anzeige