40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » Rhein-Hunsrück-Zeitung
  • » 120 000 Euro für Schulen im Rhein-Hunsrück-Kreis gewährt
  • Aus unserem Archiv

    120 000 Euro für Schulen im Rhein-Hunsrück-Kreis gewährt

    Rhein-Hunsrück - Die Integrierte Gesamtschule in Emmelshausen sowie die Berufsbildenden Schulen in Boppard und Simmern werden vom Land mit jeweils 40 000 Euro zur Anschaffung einer zeitgemäßen technischen Ausstattung mit digitalen Medien gefördert.

    Rhein-Hunsrück - Die Integrierte Gesamtschule in Emmelshausen sowie die Berufsbildenden Schulen in Boppard und Simmern werden vom Land mit jeweils 40 000 Euro zur Anschaffung einer zeitgemäßen technischen Ausstattung mit digitalen Medien gefördert.

    Nach Angaben von Landtagspräsident Joachim Mertes und dem Vorsitzenden der SPD-Kreistagsfraktion, Michael Maurer, werden mit den insgesamt 120 000 Euro Laptopwagen, elektronische Wandtafeln und weitere Hard- und Software für die Schulen finanziert.

    Die drei Schulen im Rhein-Hunsrück-Kreis gehören zu den 50 Schulen, die landesweit durch das Programm „Medienkompetenz macht Schule“ gefördert werden. „Damit können wir den wichtigen Bildungsbereich im Rhein-Hunsrück-Kreis erneut ein Stück weiter voranbringen“, freuen sich Mertes und Maurer.

     

    Boppard Simmern
    Meistgelesene Artikel
    Online regional

    Bettina TollkampBettina Tollkamp
    Chefin v. Dienst
    E-Mail

    Anzeige
    epaper-startseite
    Regionalwetter
    Sonntag

    6°C - 9°C
    Montag

    7°C - 10°C
    Dienstag

    9°C - 12°C
    Mittwoch

    8°C - 14°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Jahresrückblick 2016 der RHZ
    Anzeige