40.000
Aus unserem Archiv
Diez

Völlig von Sinnen: Mann springt Auto an

Ein offenbar unter extremem Drogeneinfluss stehender Mann hat am frühen Donnerstagmorgen eine Autofahrerin in Diez in Angst und Schrecken versetzt.

Foto: picture alliance / dpa

Am Kreisel im Industriegebiet sprang der 22-Jährige gegen 4.30 Uhr hüpfend herum. Da die Autofahrerin dachte, dass er betrunken sein könnte, verlangsamte sie ihre Fahrt. Plötzlich sprang der Mann auf die Motorhaube ihres Autos, fiel herunter, kletterte erneut auf die Haube und schlug anschließend mehrfach mit dem Kopf gegen die Scheibe der Beifahrertür. Danach rannte der Mann gegen Verkehrszeichen, um sich dann wieder auf das Auto zu werfen und gegen den Wagen zu treten.

Die inzwischen verständigte Polizei musste zunächst die völlig verängstigte Fahrerin beruhigen, um sich des Mannes annehmen zu können. Dieser schrie weiter laut herum und torkelte immer wieder unkontrolliert vom Bürgersteig auf die Fahrbahn. Unvermittelt sprang er erneut auf die Motorhaube und fiel dann über die halb offen stehende Fahrertür auf die Gegenfahrbahn. Der völlig Entfesselte musste in Handschellen gelegt werden, bis ein Rettungswagen eintraf.

Der aus dem Lahn-Dill-Kreis stammende 22-Jährige konnte keine zusammenhängenden Sätze sprechen, war vollkommen verworren und sprunghaft, verbunden mit einem unnatürlichen Bewegungsdrang, trug jedoch keine Schuhe. Ein Alkoholtest ergab 0,00 Promille. Die übrigen körperlichen Merkmale deuteten aber auf die Einnahme einer berauschenden Substanz hin. Wegen des Verhaltens im Straßenverkehr wurde die Entnahme einer Blutprobe angeordnet. Anschließend wurde der Mann in die psychiatrische Klinik nach Lahnstein gebracht.

Diez
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Markus Eschenauer Markus Eschenauer (me)
Online regional
Tel. 02602/160474
E-Mail
Anzeige
Regionalwetter
Mittwoch

2°C - 6°C
Donnerstag

2°C - 8°C
Freitag

3°C - 7°C
Samstag

3°C - 7°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
epaper-startseite