40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RLZ Diez
  • » Verkaufsfläche zu klein: Aldi erwägt Neubau seiner Filiale im Industriegebiet
  • DiezVerkaufsfläche zu klein: Aldi erwägt Neubau seiner Filiale im Industriegebiet

    Die Aldifiliale in Diez ist – gemessen an den Vermarktungsansprüchen des Discounters selbst – zu klein und soll erweitert werden. Sogar ein Abriss des alten und der Bau eines neuen Marktes ist möglich. Derzeit laufen laut Walter Bredler, Leiter der Filialentwicklung bei Aldi Süd, entsprechende Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen. Eine Entscheidung werde bald getroffen. Mit der Umsetzung der Pläne – Erweiterung oder Neubau – rechnet Bredler im zweiten Quartal 2018. Die voraussichtliche Bauzeit werde acht Monate betragen. Zu unmittelbaren Beeinträchtigungen der Kunden werde es dabei während der Arbeiten nicht kommen.

    Kommunalpolitisch sind dafür die Voraussetzungen geschaffen. Bereits im Oktober 2015 hatte der Diezer Stadtrat ein positives Votum zu der geplanten Erweiterung abgegeben, unter der Voraussetzung eines gutachterlichen Nachweises, der belegt, ...

    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    Diez
    Meistgelesene Artikel
    Online regional
    Markus Eschenauer

    Regio-CvD Online

    Markus Eschenauer

    Mail | 02602/160 474

    Anzeige
    Regionalwetter
    Dienstag

    10°C - 20°C
    Mittwoch

    12°C - 21°C
    Donnerstag

    12°C - 20°C
    Freitag

    13°C - 22°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    epaper-startseite
    Anzeige