40.000
Aus unserem Archiv
Hambach

Traktor stürzt Abhang hinunter: Fahrer wird mit Rettungshubschrauber weggeflogen [1. Update]

Große Aufregung herrschte am Freitagnachmittag gegen 14 Uhr in Hambach (Rhein-Lahn-Kreis). Ein Großaufgebot der umliegenden Feuerwehren, des Rettungsdienstes, der Polizei sowie ein Rettungshubschrauber waren in den Ort geeilt, nachdem ein brennendes Fahrzeug sowie eine eingeklemmte Person gemeldet war.

Dieser Traktor samt Kreissäge stürzte am Freitagnachmittag einen Hang in Hambach (Rhein-Lahn-Kreis) hinunter und kam wenige Meter vom Hambach entfernt zum Liegen.
Dieser Traktor samt Kreissäge stürzte am Freitagnachmittag einen Hang in Hambach (Rhein-Lahn-Kreis) hinunter und kam wenige Meter vom Hambach entfernt zum Liegen.
Foto: Andreas Egenolf

Beim Eintreffen der Rettungskräfte stellte sich allerdings heraus, dass es zu keinem Brand gekommen war. Vielmehr war ein 55-jähriger Mann im hinteren Teil eines Grundstücks in der Dorfstraße mit seinem Traktor beim Rangieren verunglückt. Hierbei geriet er nach ersten Erkenntnissen der Polizei zu nah an den Böschungsrand. Sein Fahrzeug samt angehängter Kreissäge geriet auf dem weichen Untergrund außer Kontrolle, stürzte den Abhang hinunter und blieb schließlich auf dem Kopf wenige Meter vom Hambach entfernt liegen.

Der Traktorfahrer konnte sich zunächst selbst nicht befreien, da ein Bein eingeklemmt wurde. Die alarmierten Feuerwehrleute schafften es allerdings bereits nach wenigen Minuten am Einsatzort das Bein zu befreien, so dass der 55-Jährige geborgen und vom Rettungsdienst versorgt werden konnte. Dabei hatte er Glück im Unglück: Der Mann zog sich lediglich leichte Verletzungen am Bein zu.

[Update:] Wie die Polizei mitteilt, hat sich der Zustand des verunglückten Traktorfahrers am Nachmittag verschlechtert. Er wurde mit dem bereitgestellten Rettungshubschrauber in eine entsprechende Klinik geflogen. Mittlerweile ist auch klar, wie es zur Erstmeldung „brennendes Fahrzeug“ kam: Auslaufendes Öl wurde durch den Motor erhitzt und es kam zu einer Rauchentwicklung. Die Ermittlungen zur genauen Unfallursache dauern nach Polizeiangaben noch an. aeg

Diez
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Markus Eschenauer Markus Eschenauer (me)
Online regional
Tel. 02602/160474
E-Mail
Anzeige
Regionalwetter
Sonntag

7°C - 18°C
Montag

6°C - 17°C
Dienstag

4°C - 17°C
Mittwoch

7°C - 19°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
epaper-startseite