40.000

Limburg/WesterwaldNach Vorwürfen von Abtreibungsgegnern: Bischof Bätzing will rechtlich gegen Hetze vorgehen

Andreas Egenolf

Eigentlich sind die Tage zwischen den Jahren eher ruhig und beschaulich – nicht so vor wenigen Wochen in Limburg. Im Bistum wird nach einem Bericht unserer Zeitung bekannt, dass sich Bischof Georg Bätzing Attacken von fanatischen Abtreibungsgegnern am Weihnachtswochenende ausgesetzt sieht. Der Bischof will nun dagegen rechtlich vorgehen. Die Sache hat allerdings einen Haken.

Die allermeisten katholischen Christen scheinen Georg Bätzing und seine Arbeit zu schätzen; dem entgegen stehen die massiven Angriffe radikaler  Abtreibungsgegner, die den Limburger Bischof buchstäblich verteufeln. Foto: Andreas Egenolf Zum Hintergrund: Aktivisten ...
Lesezeit für diesen Artikel (591 Wörter): 2 Minuten, 34 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Rhein-Lahn-Zeitung Diez
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Markus Eschenauer Markus Eschenauer (me)
Online regional
Tel. 02602/160474
E-Mail
Regionalwetter
Montag

4°C - 15°C
Dienstag

3°C - 11°C
Mittwoch

5°C - 12°C
Donnerstag

5°C - 13°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
epaper-startseite