40.000
Aus unserem Archiv
Birlenbach

Gegenstände geraten in Brand: Feuerwehr kann Brand rasch löschen

Aus bisher ungeklärter Ursache gerieten am frühen Samstagabend Gegenstände in einem Kellerzugang eines Mehrfamilienhauses in Birlenbach in Brand. Verletzt wurde niemand.

Blaulicht auf einem Feuerwehrauto
Symbolbild.
Foto: dpa

Gegen 17:20 Uhr, kam es aus bislang ungeklärter Ursache zu einem Brand an einem Wohngebäude in der Ortsgemeinde Birlenbach. Im Bereich eines Kellerzuganges des Mehrfamilienhauses breitete sich ein Feuer über dort gelagerte Gegenstände kleinflächig aus.

Die sofort alarmierten Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr konnten ein größeres Brandausmaß verhindern und den Brand zügig löschen. Zu einem Personenschaden kam es durch den Brand nicht. Des Weiteren wurde bis auf eine entsprechende Verrußung auch kein Gebäudeschaden verursacht. Ermittlungen zur Feststellung der Brandursache finden derzeit statt. Die Schadenshöhe dürfte sich unterhalb von 10.000 Euro befinden.

Diez
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Markus Eschenauer Markus Eschenauer (me)
Online regional
Tel. 02602/160474
E-Mail
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
epaper-startseite