40.000

NetzbachErste Bilanz für Pilotprojekt: Dorfflitzer sorgt für mehr Mobilität

Uli Pohl

Die Carsharing-Initiative „Dorfflitzer“ in Netzbach hat im Sommer des vergangenen Jahres den Betrieb aufgenommen. Mit dem Angebot soll die ländliche Mobilität verbessert werden. Ein Elektroauto kann von den Bürgern aus Netzbach, aber auch aus anderen Orten, stunden- oder auch tageweise gemietet werden.

Jetzt ist der Dorfflitzer ein halbes Jahr unterwegs, für den Initiator Thorsten Janning Zeit, eine erste Bilanz zu ziehen. „Die Auslastung ist höher als erwartet“, freut sich Janning über die ...
Lesezeit für diesen Artikel (443 Wörter): 1 Minute, 55 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Rhein-Lahn-Zeitung Diez
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Markus Eschenauer Markus Eschenauer (me)
Online regional
Tel. 02602/160474
E-Mail
Regionalwetter
Dienstag

2°C - 12°C
Mittwoch

4°C - 15°C
Donnerstag

5°C - 18°C
Freitag

8°C - 19°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
epaper-startseite